Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen der Firma Brauweiler Fruchtsäfte, Krötenpfuhl 8, 53340 Meckenheim- Altendorf, gesetzlicher Vertreter: Ralf Brauweiler, im folgenden Text abgekürzt als Brauweiler Fruchtsäfte und unseren Kunden. Alle von diesen Bedingungen abweichende, müssen mit Brauweiler Fruchtsäfte abgeklärt und von uns genehmigt werden.

1. Vertragsabschluss: Der Vertragabschluss zwischen dem Kunden und Brauweiler Fruchtsäfte kommt mit Abschicken der Bestellung am Ende der Bestellabwicklung zustanden. Der Vertrag ist rechtsverbindlich. Er bezieht sich auf alle im Warenkorb enthaltenen Produkte. Mit dem Absenden Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere AGB an.

2. Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der
nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Brauweiler Fruchtsäfte,

Inhaber: Ralf Brauweiler,

Krötenpfuhl 8, 53340 Meckenheim,

Tel. 02225/ 7385, Fax. 02225/ 17152,

E-Mail. info@brauweiler-fruchtsaefte.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Brauweiler Fruchtsäfte, Krötenpfuhl 8, 53340 Meckenheim zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

 

3. Bezahlung: Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Bezahlung per Vorkasse schicken wir die Ware erst nach Erhalt des vollen Rechnungsbetrages an Sie heraus.

4. Postversand: Der Versand wird nach Geldeingang innerhalb von 3- 7 Werktagen vorgenommen. Sollte sich der Versand verzögern, werden Sie von uns schriftlich, an Ihre bei der Bestellabwicklung angegebene Emailadresse, benachrichtigt. Bei dem Versand kann es trotz großer Sorgfalt beim Verpacken zu Bruchschäden kommen. Der Versand ist versichert. Kontrollieren Sie deshalb die Ware bei Erhalt vom Postboten und lassen Sie sich Beschädigungen vom Postboten bestätigen. Sie erhalten dann von uns umgehend Ersatz.

5. Produkte im Shop: Alle Produkte in unserem Shop sind aus Gründen der Qualitätsanforderung von Brauweiler Fruchtsäfte Jahrgangs-, bzw. Chargenlimitiert. Die verschiedenen Jahrgänge bzw. Chargen können sich geschmacklich von den jeweiligen Älteren unterscheiden. Alle Fotos und Abbildungen können aufgrund von Lichtverhältnissen oder sonstigen Einflüssen abweichen. Sollten Sie einen ausverkauften Jahrgang bestellen und wir können keinen Ersatz beschaffen, werden wir uns per Email an Sie wenden und Ihnen einen anderen Jahrgang oder ein vergleichbares Produkt anbieten. Sollte Ihnen der Vorschlag nicht zusagen, haben Sie die Möglichkeit von dem Vertag zurückzutreten.

6. Jugendschutzgesetz: Alle Alkoholischen Getränke in unserem Shop dürfen erst ab einem Lebensalter von 18 Jahren bestellt werden.

7. Streitbeilegung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben grundsätzlich die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass wir an dem Verfahren der alternativen Streitbeilegung nicht teilnehmen.